Hair Extensions

Mit einzelnen Haarsträhnen das perfekte Ergebnis für eine Haarverlängerung oder Haarverdichtung erzielen. Unsichtbare Haarverlängerung dank der Bondingmethode.

Die Vorteile:
- optimale Gewichtsverteilung, keine Folgeschäden
- super natürliches Ergebnis
- perfekte Flexibilität (Hochstecken, zusammenbinden, ..)
- 4-6 Monate Haltbarkeit
- preisgünstige Methode
- schonende Entfernung

Die einzelnen Strähnen lassen sich mittels einer Wärmezange als auch einem Ultraschallgerät einarbeiten. Hierbei wird bei der Ultraschallzange auf Wärme verzichtet. Bei korrekter Anwendung sind beide Methoden für ihr eigenes Haar unbedenklich. Die Einmodellation darf nur von der Hair Extensions Expertin vorgenommen werden.

Schönes Haar muss kein Traum bleiben! Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich.

Bonding bei Haarverlängerung. Verbindungsstelle

Die Verbindungsstellen (Bondings)

Schöne Echthaarsträhnen verlangen nach einem perfekten System, das in erster Linie drei Punkte erfüllen muss:

  • Die Verbindungsstelle darf nicht sichtbar sein,

  • weder ihr Haar noch die Strähnen dürfen durch den Prozess angegriffen werden,

  • und die Verbindung sollte auch wieder lösbar sein.

Die Haare werden durch eine Polymer-Keratinverbindung zu einer Haarsträhne zusammengefasst. Dieses Bonding wird aufgrund der Wärmeentwicklung (über 100 °C) weich bis fast flüssig und verbindet die Haarsträhnen mit den eigenen Haaren, sobald es bei Zimmertemperatur wieder aushärtet. Es ist ein Gerücht, wenn von reinem Keratin-Bonding geredet wird, denn Keratin hat keinerlei haftende, sprich klebende Eigenschaften.

  • - schnelle Einmodellation 2-3 Std.

  • - flach und fast unsichtbar

  • - Farbvariationen möglich

  • - kostengünstig

  • - sehr gute Haltbarkeit 4-6 Monate

  • (Grundsätzlich halten die Verbindungen bei entsprechender Pflege auch länger. Jedoch kann Schaden entstehen, wenn das Bonding zu weit nach unten gewachsen ist. Das entfernen oder hochsetzen der Verbindung wird deshalb spätestens nach 6 Monaten empfohlen. Warum?)

 

 

Warum spätestens nach 6 Monaten entfernen?

Die Verbindungsstelle befindet sich nach der Einmodellation circa 1cm von der Kopfhaut entfernt. Da sie während der Tragedauer von 4-6 Monaten mit dem eigenen Haar mitwächst, befindet sie sich 3-6cm von der Kopfhaut entfernt.

2 Folgeschäden

1. Je weiter entfernt, desto mehr Bewegungsfreiheit hat die Strähne. Durch diese Freiheit können sich Verknotungen zwischen Kopfhaut und Verbindung bilden. In den Pflegetipps erfahren Sie, wie sie dies verhindern müssen! Falls Sie die Verknotungen ignorieren, wird dies von Tag zu Tag grösser und Rastas entstehen. Mehrere Rastas lassen sich durch kämmen nicht mehr lösen. Diese sogenannten Folgeschäden entstehen aufgrund der mangelnden Pflege. Ihre Aufgabe ist es, mindestens beim Haare fönen die Strähnen zu kontrollieren und einzelne Verknotungen sofort zu lösen.

Falls Sie Hilfe benötigen, vereinbaren Sie einen Kontrolltermin: 079 922 22 44

2. Da jeder Mensch zwischen 80-100 einzelne Haare verliert, wird die Haarmenge welche im Bonding einmodelliert ist mit den Tagen immer weniger. Somit lastet immer mehr Gewicht an ihrem eigenen Haar. Falls das Bonding an einzelnen 10 Haaren hängt, ist die Gefahr gross, beim kämmen genau diese Haare abzureissen oder gar mit Wurzel auszureissen. Deshalb sollten Sie die Strähnen zum angemessenen Zeitpunkt entfernen.

Möchten Sie eine schonende Haarverlängerung, dann beachten Sie bitte unsere wertvollen Tipps.

Die Einmodellation

Die beste Methode bei Hair-X

Mit dem bewährten Klassik-System entscheiden Sie sich für eine schonende Methode auf Wärmebasis. Mehrere Jahre Erfahrung zeigen, dass dies die zuverlässigste Methode ist was die Haltbarkeit betrifft. Ebenfalls ein Faktor um Folgeschäden zu vermeiden ist die optimale Gewichtsverteilung der Haarsträhnen. Wir dürfen diese Methode als eine der Besten bewerten.

Was ist Keratin?

Keratin ist die Grundsubstanz der Haare und Nägel. Keratin ist ein Eiweiß (= Protein), das den Haaren und Nägeln ihre Festigkeit und Spannkraft verleiht. Keratin zählt zu den Strukturproteinen, denn es ist für den Bau einer Zellstruktur notwendig. Nägel oder Haare mit gestörter Keratinstruktur sind daher brüchig.

Haarverlängerung mit Einzelsträhnen schonend einmodelliert für eine lange Haltbarkeit. Jetzt mit Garantie. Bonding Methode, meist verbreiteste Haarverlängerung und Haarverdichtung in der Schweiz mit Keratinbonding.
Haarverlängerung Basel Hair Extensions Center Hair Extensions Center Bern Hair-X.ch Haarverlängerung Solothurn Aargau Hair Extensions Center
Haarverlängerung Thurgau Hair Extensions Center Haarverlängerung St. Gallen Hair Extensions Center

 

 

 

Hair-X auf Facebook

Wir rufen Sie zurück
Online Terminkalender
Hair Extensions Videos

 

 

  

 

 

1. Hair Extensions Center Bern
Damen & Herren Coiffeur Hair-X
HAIR-X.CH, Viktoriastrasse 33, 3013 Bern
Terminvereinbarung 079 922 22 44
Festnetz 031 301 31 33

Email: bern@hair-x.ch
 
 
 
 

Aktuelles

Wettbewerb
Lesenswertes

 

Haarverlängerung

Methoden
Haarqualitäten
Haarfarben
Strukturen
Fragen & Antworten
Risiken & Nebenwirkungen
Stylings
Pflegetipps

Fotos

vorher nachher
Werbekampagne 11
Hair-X Standorte
Events

Preise

Hair Extensions
Clip-In Extensions
Aktionen / Rabatte
Treuepass
Gratis Haarverlängerung?
Gutscheine

Kontakt

Terminkalender
Terminreservation
Lageplan & Anreise
Über uns
Partner
AGB